AKTUELLES

Stadt lädt zum IBA-Bürgerdialog am 10. Dezember

Am 10. Dezember um 18 Uhr veranstaltet die Stadt Vaihingen einen Online-Bürgerdialog zum Thema Internationale Bauausstellung (IBA) – was ist das eigentlich? Thesen, Strukturen, Themen und Anforderungen.

Referenten an dem Abend sind:

  • Prof. Dr. Detlef Kurth, TU Kaiserslautern
  • Prof. Dr. Christa Reicher, RWTH Aachen, Mitglied des IBAExpertenbeirats beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Andreas Hofer, Intendant/Geschäftsführer der IBA’27 StadtRegion Stuttgart

Die Veranstaltung wird diesmal ein sogenanntes Hybrid-Event. GemeinderätInnen und OrtvorsteherInnen sind in der Stadthalle live dabei, die Bürgerschaft kann via Internet teilnehmen und können Fragen stellen. Zu Beginn der Veranstaltung wird laut der Stadt Vaihingen, ein Moderator
alle Einzelheiten erklären.

Den Link zur Veranstaltung veröffentlicht die Stadt Vaihingen in Kürze –
wir packen ihn dann auch auf unsere Webseite. Nehmt zahlreich teil und stellt Eure Fragen!!!


BbV stellt Antrag: Mehr Sicherheit für Radfahrer*innen in Vaihingen

Oktober 2020 – Auf dem Bahnradweg in Vaihingen an der Enz treten seit 8. Oktober die Radfahrer*innen kräftig in die Pedale. Die Bürger bewegen Vaihingen, kurz BbV, ist die Strecke auf der ehemaligen WEG-Trasse abgefahren und hat konkrete Vorschläge zur Verbesserung. Sie stellt einen Antrag im Gemeinderat: Darin fordert sie, schnellst möglichst mehr Geld für den Ausbau des Radwegenetzes im Haushalt einzuplanen und mehr für die Sicherheit der Radfahrer*innen in Vaihingen zu tun. Lesen Sie mehr.



Stopp! dem Abriss der Vaihinger Stallscheune

  • Noch keine Neuigkeiten in Sachen Scheune – Stand 08. November 2020 – die Stadtverwaltung hat soweit uns bekannt, dem Investor Wohnbau Oberriexingen einen Aufschub gewährt, um zu beweisen, dass der Erhalt der Scheune für ihn nicht möglich ist.
  • Die obere Denkmalschutzbehörde bleibt allerdings dabei: Die Stallscheune Friedrichstraße 18 ist ein Kulturdenkmal und steht unter Denkmalschutz.
  • Weitere Informationen erhalten Sie in zahlreichen Presseartikeln, die wir für Sie verlinkt haben.

12 Organisationen und drei Unterstützer, darunter Vereine und politische Parteien, haben sich zur Initiative Stallscheune zusammengeschlossen. Unser Ziel: Den Abriss der denkmalgeschützten Stallscheune Friedrichstraße 18 in der Kernstadt zu verhindern!
Schaut Euch den Film an und unterstützt uns in unserem Vorhaben – schreibt uns unter initiative@stallscheune.de


Über uns:

Die Bürger bewegen Vaihingen, kurz BbV, ist eine Wählervereinigung in Vaihingen an der Enz mit nun vier Sitzen im Gemeinderat.
Wir setzen uns ein für:

  • einen anderen Politikstil: Bürgerschaft, Ortschafts- und Stadträte sowie Verwaltung gestalten gemeinsam.
  • echte Bürgerbeteiligung: Die BürgerInnen sind frühzeitig und begleitend eingebunden.
  • Transparenz: Öffentlich ist die Regel, nichtöffentlich die Ausnahme.
  • ein neues Identitätsgefühl: Es kommt zusammen, was zusammengehört: Eine Kernstadt und acht Teilorte – Neun bleiben, Eins werden.
  • ein nachhaltiges Gesamtkonzept: Der Mensch steht im Mittelpunkt, Qualität und Bewusstsein zählen in der liebens- und lebenswerten Gesamtstadt Vaihingen.

Dafür stehen wir – machen Sie mit.

Mitgliedschaft:
Sie wollen Mitglied bei der BbV werden oder spenden, um uns zu unterstützen – wunderbar! Klicken Sie hier und gelangen Sie zu unserem Mitgliedschafts-Antrag. Ausfüllen und uns zuschicken – einfach und unkompliziert. Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Spendenkonto:
Bürger bewegen Vaihingen
DE09 6049 1430 0035 2450 00

Herzlichen Dank!